Familienreportage in Hamburg

Bei einem “normalen” Shooting mit Kindern ist in der Regel nach 1,5-2 Stunden die Luft raus. Anders ist es bei Familienreportagen, den hier wird kein “Mitmachen” erwartet, hier können alle einfach so sein wie sie sind und ganz normal ihrem Alltag nachgehen. Denn genau darum geht es ja: den Alltag einzufangen und zu konservieren! Gerade kleine Kinder können sich ja später meist wenn überhaupt nur an einzelne Situationen erinnern, nicht aber an den Alltag. Und so entstehen bei diesen Familieneportagen kostbare Erinnerungen deren Wert über die Jahre wohl noch zunehmen wird. 

Pippa, Mio und ihre Eltern begleiten wir bereits seit der Schwangerschaft mit Pippa und es hat sich über die Jahre eine Freundschaft entwickelt. In diesem Fall bin ich am Abend zuvor bereits nach Hamburg gereist um gleich am frühen morgen mit dem Aufstehen zu beginnen und habe den Tag dann begleitet. Es gibt natürlich noch viel mehr Bilder, hier aber mal eine kleine Slideshow die den Tag wie ich finde wunderbar zusammenfasst.


Wenn Du auch Lust auf ein Familien Shooting oder eine Familienreportage bekommen hast, findest Du hier noch weitere Informationen zum Ablauf, eine Übersicht über die Preise und kannst einen Termin mit uns vereinbaren. Wir freuen uns auf Dich/Euch!